Anne Dietrich | indian and contemporary dance

Anne Dietrich ist zeitgenössische, wie auch klassisch indische Tänzerin. Seit 15 Jahren lebt sie zwischen den Welten - Indien und Deutschland. Nach ihrem Studium in Deutschland zog es sie nach Indien, wo sie die klassisch indischen Tanzstile Mohiniyattam (Südindien) und Kathak (Nordindien) studierte. Seither lebt sie während der Wintermonate in Indien und arbeitet als Tänzerin, Choreografin und Dozentin an renommierten Einrichtung Indiens. In Deutschland verbreitet sie den klassisch indischen Tanz (Mohiniyattam, Kathak) als Solistin, wie auch mit Ihren verschiedenen Ensembles. Ihr derzeitiger Schwerpunkt liegt in der Recherchearbeit über die Verbindung/Interaktion von zeitgenössischem und klassisch indischem Tanz, wie der Suche nach einem eigenständigen Bewegungskonzeptes. Als Performerin ist Anne Dietrich für öffentliche und private Veranstaltungen, wie auch für Kurse & Workshops deutschland- und europaweit buchbar!  

kommende Termine

Celebrate Life Nacht
Atmadhvani Ensemble


Drogenmühle Heidenau (Dresdner Str. 26, 01809 Heidenau)

mehr Details

„Celebrate Life Nacht“ feiert die Sounds und Farben Indiens! Durch den Einsatz von Electronics mit eingängigen Beats, westlichen und gefälligen Sounds entsteht ein Klangbild, welches sich wie selbstverständlich mit den ungewohnten Tönen Indiens verbindet.

Klassisch indischer Tanz und alte bekannte Mantren erzählen von menschlichen Werte über Glaube, Liebe und Hoffnung!

EINTRITT FREI!

Mario Faust – Sitar, Surbahar, Trompete
Christian Retzke – Electronics
Doreen Seidowski-Faust – Gesang, Wort, Tanpura
Anne Dietrich – klassisch indischer Tanz

*gefördert durch die Kulturstiftung des Freistaates Sachsen. Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes

Vom Orient zum Okzident
Atmadhvani Ensemble


Streuobstwiese am Elberadweg, Altkötzschenbroda (Radebeul)

mehr Details

Geschichten, Tänze & Musik​​​
rund um Karl Mays literarische Reisen durch den Orient mit Atmadhvani

Mehr Infos: www.karl-may-fest.de

Celebrate Life Nacht
Atmadhvani Ensemble


Drogenmühle Heidenau (Dresdner Str. 26, 01809 Heidenau)

mehr Details

„Celebrate Life Nacht“ feiert die Sounds und Farben Indiens! Durch den Einsatz von Electronics mit eingängigen Beats, westlichen und gefälligen Sounds entsteht ein Klangbild, welches sich wie selbstverständlich mit den ungewohnten Tönen Indiens verbindet.

Klassisch indischer Tanz und alte bekannte Mantren erzählen von menschlichen Werte über Glaube, Liebe und Hoffnung!

EINTRITT FREI!

Mario Faust – Sitar, Surbahar, Trompete
Christian Retzke – Electronics
Doreen Seidowski-Faust – Gesang, Wort, Tanpura
Anne Dietrich – klassisch indischer Tanz

*gefördert durch die Kulturstiftung des Freistaates Sachsen. Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes

Celebrate Life Nacht
Atmadhvani Ensemble


Drogenmühle Heidenau (Dresdner Str. 26, 01809 Heidenau)

mehr Details

„Celebrate Life Nacht“ feiert die Sounds und Farben Indiens! Durch den Einsatz von Electronics mit eingängigen Beats, westlichen und gefälligen Sounds entsteht ein Klangbild, welches sich wie selbstverständlich mit den ungewohnten Tönen Indiens verbindet.

Klassisch indischer Tanz und alte bekannte Mantren erzählen von menschlichen Werte über Glaube, Liebe und Hoffnung!

EINTRITT FREI!

Mario Faust – Sitar, Surbahar, Trompete
Christian Retzke – Electronics
Doreen Seidowski-Faust – Gesang, Wort, Tanpura
Anne Dietrich – klassisch indischer Tanz

**gefördert durch die Kulturstiftung des Freistaates Sachsen. Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes    

WIR SAGEN DANKE: Yenidze - Das Theater in der Kuppel

Mit Doreen Seidowski-Faust, Mario Faust, Anne Dietrich und Uwe E. Nimmrichter haben sich vier Kunst- und Kulturschaffende zur Yenidze – Theater- und Veranstaltungs gGmbH zusammengeschlossen. Sie werden das "Theater in der Kuppel" der Yenidze (Dresden) ab der Spielzeit 2021/2022 mit einem besonderen künstlerischen Konzept beleben.

Das Theater verbindet Tradition und Innovation, wie auch die Kunst und Kultur Indiens und des Orients mit der Kultur Europas.  Klassische und zeitgenössische Inszenierungen, Workshops, Bildungsangebote und Ausstellungen bildender Künstler sollen das Theater in der einmaligen Kuppel über Dresden beleben. Traditionelle Kunst- und Kulturformate treffen auf innovative, interdisziplinäre und experimentelle Veranstaltungsformate.  yenidze-theater.de

DANK EUCH IST DIE CROWDFUNDING-KAMPAGNE ERFOLGREICH GEWORDEN! DANKE!


https://www.startnext.com/yenidze-theater-in-der-kuppel