Termine

Anne Dietrich in der Galerie Flox, Dresden (Foto: Uwe Nimmrichter)

Folgend finden Sie alle Auftrittstermine von Anne Dietrich als Solistin und mit ihren verschiedenen Ensembles.
Darbietungen können individuell nach Anlass und Dauer abgesprochen und auf Ihr Event angepasst werden.
Kontaktieren Sie mich gern unter:
info@anne-dietrich.de | +49 175 86 92 643

kommende Auftritte

Celebrate Life Nacht Atmadhvani Ensemble

mehr Details

Drogenmühle Heidenau (Dresdner Str. 26, 01809 Heidenau)

„Celebrate Life Nacht“ feiert die Sounds und Farben Indiens! Durch den Einsatz von Electronics
mit eingängigen Beats, westlichen und gefälligen Sounds entsteht ein Klangbild, welches sich wie
selbstverständlich mit den ungewohnten Tönen Indiens verbindet.
Klassisch indischer Tanz und alte bekannte Mantren erzählen von menschlichen Werte über Glaube, Liebe und Hoffnung!

EINTRITT FREI!


Mario Faust – Sitar, Surbahar, Trompete
Christian Retzke – Electronics
Doreen Seidowski-Faust – Gesang, Wort, Tanpura
Anne Dietrich – klassisch indischer Tanz

*gefördert von der Kulturstiftung des Freistaates Sachsens

Celebrate Life Nacht Atmadhvani Ensemble

mehr Details

Drogenmühle Heidenau (Dresdner Str. 26, 01809 Heidenau)

„Celebrate Life Nacht“ feiert die Sounds und Farben Indiens! Durch den Einsatz von Electronics
mit eingängigen Beats, westlichen und gefälligen Sounds entsteht ein Klangbild, welches sich wie
selbstverständlich mit den ungewohnten Tönen Indiens verbindet.
Klassisch indischer Tanz und alte bekannte Mantren erzählen von menschlichen Werte über Glaube, Liebe und Hoffnung!

EINTRITT FREI!


Mario Faust – Sitar, Surbahar, Trompete
Christian Retzke – Electronics
Doreen Seidowski-Faust – Gesang, Wort, Tanpura
Anne Dietrich – klassisch indischer Tanz

*gefördert von der Kulturstiftung des Freistaates Sachsens

Performance | Indische Musik- und Tanznacht Atmadhvani Ensemble

mehr Details

Öffentliche Atelier (Am Rittergut 1, 01683 Raußlitz)

Ein Performance-Abend, der die Sounds und Farben Indiens feiert! Coole Beats, westliche und gefällige Sounds verbinden sich wie selbstverständlich mit den ungewohnten Tönen Indiens. Kurze Gedichte und Geschichten erzählen von menschlichen Werte über Glaube, Liebe und Hoffnung.
Visuell wird der Abend mit klassisch indischem Tanz und farbenfrohen Kostümen abgerundet.
Eine Performance, die jedermann anspricht, der Musik, coole Sounds und Tanz liebt. In der Pause kann original indisches Essen erworben werden.

*Anmeldung: info@atmadhvani.de | 0175 86 92 643

*Eintritt: auf Spendenbasis

*gefördert durch die Kulturstiftung des Freistaates Sachsen

Der Liebe unergründlich Spiel Atmadhvani Ensemble

mehr Details

Mondstaubtheater Zwickau (Horchstraße 2, 08058 Zwickau)

EINMALIGES GASTSPIEL IN ZWICKAU

„…und plötzlich brachen neue Quellen des Lebens vor mir auf und ich erkannte, dass ohne Ende und unerschöpflich ist Dein Spiel mit mir…“ (R.Tagore)

Die Bühne wird zum Schauplatz der indischen Seele. Wunderbare Klänge und atemberaubende Tänze vereinen sich mit Geschichten aus einer faszinierenden Welt und werden in Kaskaden perlender Energie an das Publikum weitergegeben. Mit dieser einzigartigen Mischung aus Wort, Klang und Bewegung, aus Tradition und eigener Individualität, laden die Künstler das Publikum unmittelbar ein zum Innehalten, zu Momenten, die berühren...

Doreen Seidowski-Faust – Gesang (Rabindrasangeet), Tanpura, Wort
Anne Dietrich – klassisch indischer Tanz (Kathak, Mohiniyattam)
Mario Faust – Sitar, Surbahar, Trompete
Christian Retzke – Elektronics

Tickets: frei (Eintritt bei Austritt)

*gefördert von der Kulturstiftung des Freistaates Sachen

vergangene Auftritte

Referenzen

Deutschland
  • vasudhaiv kutumbakam festival, Leipzig (D)
  • Indisches Fest – Indian festival, GRASSI Museum, Leipzig (D)
  • Tagore Centre, Indian Embassy, Berlin (D)
  • InterCultura, Leipzig (D)
  • Fringefestival Recklinghausen (D)
  • Via Thea Görlitz (D)
  • Filmmusik Festival, Bad Ems (D)
  • Tanzwoche Dresden (D)
  • Spotlightball, Schloß Charlottenburg Berlin (D)
  • Radialsystem, Berlin (D)
  • UT-Connewitz and Werk II, Leipzig (D)
  • Theaterdock Kulturfabrik MOABIT, Berlin (D)
  • Tanzfestival der Kulturen – dance festival of cultures, Berlin (D)
  • Theater in der Mühle (TiM), Zwickau (D)
  • Jugend- und Kulturzentrum mon ami, Weimar (D)
  • MDR and The Leipzig Book Fair, Leipzig (D)
  • Indian Concert: Ravi Shankar Symphony, Leipzig (D)
  • Lofft Theatre, Leipzig (D)
  • Deutsch-Sorbisches Volkstheater Bautzen (D)
  • Theater Meißen (D)
  • Mittelsächsiches Theater Freiberg, Döbeln (D)
  • Oper Leipzig (D)
Europa
  • Gemeindschaftszentrum CHLEEHUUS, Bern-Bümplitz (CH)
  • Diwali Fest, Steiner AG. Zürich (CH)
  • Bollywoodfestival Thun (CH)
  • Spandan, A fundraising evening of Indian Music & Dance, Zürich (CH)
  • Bollywood Diwali, IAGZ, Zürich (CH)
  • Asianfestival, Malaga (Spanien)
  • De Haus, Brüssel (Belgien)
  • Christiania Festival, Kopenhagen (Dänemark)
  • Silk Road Project, Regina Theatre Cattolica (Italien)
  • Dancefestival, EchoEcho, Delhi (Irland)
  • Dom Kulturi, St. Petersburg (Russland)
  • Novosibirsk (Russland)
Asien
  • Kerala Kalamandalam - Deemed University for Art and Culture (Indien)
  • different temples festivals in Trissur and Trivandrum, Kerala (Indien)
  • International Dance Festival, Kamani Auditorium, Delhi  (Indien)
  • Goa Lokotsav (Indien)
  • Azad Bhavan, Delhi (Indien)
  • Bhavan, Bhopal (Indien)
  • C.C. Mehta Auditoriumn Baroda (Indien)
  • Samavesh II, Alliance Française of Chennai (Indien)
  • Azad Bhavan, Delhi (Indien)
  • Bharat Nrutyotsav, Kala Bharati Auditorium, Visakhapatnam (Indien)
  • Festival of Hope - supports cancer awareness and celebrates LIFE, Delhi, Gurgaon (Indien)
  • Bandung International Arts Festival (Indonesien)
  • Melaka Art & Performance Festival (Malaysia)